Gebet für den Süden


Wir leben hier im Süden, in der Region Oberschwaben, und wir freuen uns an so vielem Guten hier. Wir beten, dass Menschen unserer Region den Gott erkennen, der alles gemacht hat, der uns soviel Gutes gibt, und der uns Rettung und Hoffnung und Zukunft geben will. Das beste wäre, wenn sie alle wahre Jünger des Herrn Jesus Christus, des Sohnes Gottes werden und seine Worte „entdecken“! Das wünschen wir uns für jeden Menschen, dass er den erkennt, für den er gemacht ist! Es wäre schön, wenn Du dich am Gebet dafür beteiligst!

Bete doch gleich jetzt, für Deinen Ort, deine Stadt, deine Region …

Er sprach aber zu ihnen: Die Ernte zwar ist groß, die Arbeiter aber sind wenige. Bittet nun den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter in seine Ernte aussende. Lk 10,2

… und betet zugleich auch für uns, damit Gott uns eine Tür des Wortes auftue, das Geheimnis des Christus zu reden, um dessentwillen ich auch gebunden bin, damit ich es offenbare, wie ich reden soll. Kol 4,3

Im Übrigen, Brüder, betet für uns, dass das Wort des Herrn laufe und verherrlicht werde, wie auch bei euch … 2.Thes 3,1

Ich ermahne nun vor allen Dingen, dass Flehen, Gebete, Fürbitten, Danksagungen getan werden für alle Menschen, … Denn dies ist gut und angenehm vor unserem Heiland-Gott, der will, dass alle Menschen errettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit kommen. 1.Tim 2,1+3

Siehe auch Artikel über das missionarische Gebet